FIFA Online 2

FIFA Online 2

Der Download ist nicht länger verfügbar. Das Programm ist entweder nicht länger verfügbar oder der Download ist aus Sicherheitsgründen oder aus einem anderen Grund deaktiviert. Sie können diese Alternativen herunterladen:

Kostenlose Online-Alternative zu FIFA und PES

Der Download der Software ist nicht mehr verfügbar. Als Alternative bieten wir Ihnen FIFA 15 an. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • intelligente Computer-Gegner
  • intuitives Gameplay

Nachteile

  • komplizierte Installation

Herausragend
8

Der Download der Software ist nicht mehr verfügbar. Als Alternative bieten wir Ihnen FIFA 15 an.

Mit FIFA Online 2 holt man sich eine kostenlose Alternative des beliebten Fußball-Simulators auf den Rechner. In der grafisch vereinfachten Version kann man online gegen andere Spieler oder den Computer antreten.

Der Aufbau funktioniert wie bei den übrigen Titeln der FIFA-Reihe: Mit wenigen Klicks wählt man ein Team, verändert auf Wunsch das Trikot oder die Aufstellung der Spieler. Dann ist Anpfiff auf dem digitalen Rasen. Die Steuerung von FIFA Online 2 erfolgt wahlweise über die Tastatur oder ein Gamepad. Zusätzlich kann man in einem ausführlichen Training grundlegende Tricks erlernen. Mit Schweinsteiger und Messi an den Original-Schauplätzen antreten In FIFA Online 2 spielt man mit den echten Fußball-Stars und Mannschaften in den offiziellen Ligen und Stadien. Zusätzlich zu den Spielen ist man auch als Team-Manager tätig. Aus einer Liste von tausenden Spielern überprüft man Statistiken und arrangiert Transfers. Durch gutes Management kann der Spieler die Leistung der Mannschaft merklich verbessern.

Fazit
Der größte Unterschied zwischen FIFA Online 2 und den kostenpflichtigen Versionen der FIFA-Reihe ist die veraltete Grafik, die auf der Technik von FIFA 07 basiert. Davon abgesehen bietet es ähnliche Spiel-Elemente wie FIFA 12. Abzüge gibt es für die langwierige Installation.